Fairplay – der Name ist unsere Geschichte und unsere Philosophie

Unsere Qualitätsstandards sind Ihre Vorteile

Der Name Fairplay ist tief in unserer Firmenhistorie integriert und basiert auf dem fair-play Prinzip.

Mit dem Gründer Carl Tidemann wurde erstmals der Begriff „Fairplay“ 1895 auf der Suche nach einem gut geläufigen Namen in der maritimen Branche erwähnt. Die damals und auch noch heute wöchentlich erscheinende englische Schifffahrtszeitung „Fairplay Shipping Weekly“ war für die englischsprachigen Kapitäne ein geläufiger Begriff. Da die Kapitäne bei jedem Anlauf ihre Aufträge selbst vergeben mussten, würden sie sich an einen einfachen Namen jederzeit erinnern. Dies war auch die Basis für den Ersten neu gebauten Schlepper namens FAIRPLAY, der am 18. Oktober 1895 abgeliefert wurde.

Fairplay – Anstand und Ehrlichkeit – Werte die auch heute noch Teil unserer Firmenphilosophie sind.

Bugsier und ihre Werte basieren auf die Geschichte und diese kann in einem einfachen Satz beschrieben werden: „Die kleinen und größeren Schlepper von „Bugsier“ mit ihren Besatzungen, sind ein Garant für Verlässlichkeit, Schnelligkeit, Verfügbarkeit, Mut und Erfahrung“.
Durch die Implementierung verschiedener Firmenpolitiken wie Qualitäts-, Umwelt-, Gesundheits- und Sicherheitspolitik ist es für uns offensichtlich, mit der Gleichberechtigungspolitik ebenfalls einen Verhaltenskodex mit zu integrieren.


Qualitätsmanagement

  • Das Hauptziel unserer Firma ist Qualität in allen Ebenen unserer Arbeit an den Kunden zu liefern. Es ist durch unsere hundertjährige Geschichte bewiesen, dass wir den bestmöglichen Service und Qualität jederzeit liefern
  • Die Fairplay Towage Gruppe ist seit über 20 Jahren nach den Vorgaben der ISO 9001 Norm zertifiziert
  • Die Qualität, die wir liefern, basiert auf einem gesammelten Wissen mit über 150 Jahren Erfahrung. Diese langjährige Erfahrung ist das Schlüsselelement für unser eigens ausgebildetes Personal und beeinflusst uns in allen täglichen Aufgaben.

Download Zertifikat: Fairplay Towage, Bugsier


Umwelt Management

  • Die Fairplay Towage Group hat sich verpflichtet, dass alle unsere Aktivitäten einen minimalen Einfluss auf unsere Umwelt hinterlassen sollen, egal bei welchen Aufgaben, entweder durch das Betreiben unserer Schiffe mit schwefelarmen Kraftstoffen oder der Benutzung von Hybrid-schleppern (Diesel-Elektrischer Antrieb).
  • Mit der Implementierung des Standards ISO 14001 haben wir uns zu einer „Null Ölverschmutzungspolitik“ verpflichtet und arbeiten stets an weiteren Möglichkeiten zur kontinuierlichen Verbesserung unseres ökologischen Fußabdrucks auf die Umwelt auf täglicher Basis.
  • Aufgrund dessen gehen wir noch einen Schritt weiter, indem wir Ölwehrschiffe für die Bundesrepublik betreiben. Damit zeigen wir Führungsgeist und übernehmen eigens die Verantwortung für den kompletten Küstenschutz unseres Landes.

Download Zertifikat: Fairplay Towage, Bugsier


Energiemanagement

  • Die sensible Nutzung von Energiequellen ist wichtig für unsere Firma, dafür haben wir die ISO 50001 als erste Reederei in 2015 umgesetzt, in 2020 haben wir auch den Übergang zur revidierten Norm (ISO 50001:2018) als erste Reederei Deutschlandweit mit dem DNV umgesetzt.
  • Die Nutzung von erneuerbarem Landstrom an unseren Anlegern ist schon seit langen Jahren ein Grundbestandteil in unserer Firma.
  • Speziell durch unsere Mitarbeit im Öl- und Gassektor sind wir dazu angehalten, diese natürlichen Ressourcen zu schonen.

Download Zertifikat: Bugsier


Unsere Standards für die Offshore Industrie

Die diversen Offshoreindustrien, ob Öl, Gas oder erneuerbare Energien sind eine der meist anspruchsvollsten Industrien, in denen wir mitarbeiten. Mit aktiver Teilnahme an spezifischen kundenorientierten oder versorgerorientierten Datenbanken wie Achilles JQS, Achilles FPAL, Achilles UNCE und EPIM JQS, verbreiten wir Informationen und unsere Services direkt zu einem breiten Portfolio an Kunden überall auf der Welt.

Als Mitglied der OCIMF nehmen wir regelmäßig an kundengeforderten OVMSA Audits für Ölfirmen teil.

Der hohe Standard der OVMSA und der kontinuierliche Verbesserungsprozess unserer guten Ergebnisse zeigt sich auch in unserer Flotte, welche durch OVID und CMID Audits überprüft werden. Um diese wichtigen Ziele zu erreichen, legen wir unseren Fokus auf gutes seemännische Handwerk, Schulung, einem BBS System mit aktiver Teilnahme und kontinuierlicher Verbesserung in unserer täglichen Arbeit. Wir sind bestrebt, die höchst mögliche Qualität für alle unserer Aufgaben zu liefern. Dies soll dazu beitragen, unsere Kundenanforderungen zu übertreffen, unsere eigenen Vorgaben einzuhalten und somit jegliche negativen Einflüsse auf unsere Umwelt zu minimieren.